IG-Sudenburg Mitglieder stellen sich vor

 

Aktuelles aus Sudenburg | News

AdventsMarkt Reise

Geschrieben von Sven Kelch

3AdventsmarkteKleinHistorische Strassenbahn besucht 3 Magdeburger Advents- Weihnachtsmärkte. Sie finden statt : In Sudenburg ( 4. bis 6. Dezember ), Salbke ( 5. und 6. Dezember ) sowie in Buckau ( 5. Dezember ). Für Interessierte, die alle drei Märkte besuchen möchten, gibt es die Möglichkeit, am Samstag den 5. Dezember in einem historischen Weihnachtszug zwischen Sudenburg über Buckau und Salbke zu pendeln. Die Tour beginnt um 15:30 Uhr im Depot Sudenburg, vis-á-vis dem Sudenburger Weihnachtsmarkt am Ambrosiusplatz.

 

 

Dann bringt die Bahn ihre Fahrgäste zum Weihnachtsspecktakel nach Buckau und zum Adventsmarkt in Salbke.

Die Stationen sind:
Hasselbachplatz 15:38 Uhr,
Thiemstraße 15:44 Uhr
Salbker Platz 15:55 Uhr.

Nach einem Aufenthalt am Salbker Platz geht die Fahrt in den Herrenkrug mit Zusteigemöglichkeiten am Thiemplatz, am Hasselbachplatz und am Alten Markt.
Die Ankunftszeiten im Einzelnen :
Abfahrt am Salbker Platz 16:40 Uhr,
Thiemstraße 16:51 Uhr
Hasselbachplatz 16:58 Uhr
Alter Markt 17:02 Uhr
Ankunft im Herrenkrug um 17:15 Uhr.

In der alten Wartehalle der früheren Dampfbahn öffnet der Nikolaus dann seinen Geschenkesack für die Kinder.
Für die Erwachsenen gibt es eine kleine " Erfrischung ", nämlich reichlich Glühwein. Gut beraten ist man allerdings, den Glühweinkonsum nicht zu übertreiben.
Denn der Weihnachtszug fährt wieder zurück nach Sudenburg zum Ambrosiusplatz.
Auf dem dortigen Weihnachtsmarkt können die Fahrgäste ein großes Weihnachtsfeuerspektakel bestaunen.
Auch dafür gibt es feste Abfahrtzeiten : Abfahrt
Herrenkrug 18 Uhr
Allee-Center 18:12 Uhr
Hasselbachplatz 18:17 Uhr
Ambrosiusplatz 18:25 Uhr.

Um 19:15 Uhr fährt die Bahn vom Depot Sudenburg erneut nach Salbke, wo der dortige Adventsmarkt Gelegenheit gibt, sich nach der Fahrt mit Grünkohl und Wurst zu stärken.
Stationen sind :
Hasselbachplatz 19:23 Uhr
Thiemstraße 19:29 Uhr
Salbker Platz 19:40 Uhr

Um 19:45 Uhr folgt die Rückfahrt über den Hasselbachplatz 20:02 Uhr und Herrenkrug 20:10 Uhr in das historische Straßenbahndepot nach Sudenburg. Die Fahrt wird begleitet vom Nikolaus und seinen Weihnachtsengeln, die für gute Stimmung in den Wagen sorgen. Es empfiehlt sich also, das persönliche Weihnachtsliedgut vorab ein wenig aufzufrischen, um textsicher den vielen Höhepunkten der diesjährigen Weihnachtsfahrt entgegensehen zu können.

 

Quelle: VKST_150x32
Magdeburger Volksstimme vom 03.12.2009

Diese Webseite nutzt Session-Cookies (CMS) und Dienste Dritter (zum Beispiel Google Maps). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.