IG-Sudenburg Mitglieder stellen sich vor

 

Aktuelles aus Sudenburg | News

Sudenburger Adventsmarkt am 2. Adventswochenende

Geschrieben von Ralf Zander

XMas Plakat 2012

Veranstalter?
Interessengemeinschaft Sudenburg mit freundlicher
Unterstützung durch:
Stadtsparkasse Magdeburg und 
Autohaus Dürkop


Wo?               
vor und in der Ambrosiuskirche


Wann?           
07.12.2012 – 16:00h – 22:00h
08.12.2012 – 10:00h – 22:00h

09.12.2012 – 10:00h – 19:00h

Programm?
Sudenburg garantiert Schneefall !!!

  • Bühne mit laufendem weihnachtlichem Programm
  • Bastelstände des Jugendklubs Münze und der KiA in der Ambrosiuskirche
  • Märchenzelt mit stündlicher Märchengeschichten
  • täglich 16:30 Uhr seilt sich der Weihnachtsmann vom Kirchturm ab und verteilt kleine Geschenke an Kinder, die ein Weihnachtslied singen oder ein Gedicht aufsagen.


weiteres zum Programm:

 

Freitag 07.12.2012

16:00   Eröffnung durch den Wirtschaftsbeigeordneten Rainer Nitsche
16:30   Der Weihnachtsmann seilt sich von der Kirche ab
17:00   Fröhliches Magdeburger Akkordeonorchester
18.00   Ehrung "Sudenburger des Jahres" in der Ambrosiuskirche

19.00   "Crossfire" Live

Sonnabend 08.12.2012

10:00   Weihnachtsprogramm Kita "Marienkäfer"
10:30   Orgel-Felix unterhält die Marktbesucher von heiter bis historisch
12:00   Aufführung Kulturgruppe Harmonia e.V.
13:00   Advendslieder mit Juliane Schmidt
14:00   Ein Krippenspiel der besonderen Art – Improvisationstheater mit den        Marktbesuchern

14:30   Line-Dance aus Sudenburg - Nashville Linedancer
15.00   Weihnachtsrätselauflösung der IG Sudenburg

16:30   Der Weihnachtsmann seilt sich von der Kirche ab
17:00   „Weihnachts-Line-Dance“ mit den EAGLES No 1-MD
18:00   Turmbläser um Herrn Käpernik
19.00   Liveauftritt „CAT


 Sonntag 08.12.2012

10.00   Öffentlicher Gottesdienst vor der Ambrosiuskirche
11.00   Weihnachtsprogramm Kita "Sonnenland"
11:30   Orgel-Felix unterhält die Marktbesucher von heiter bis historisch
13:00   weihnachtliches im Bandsyle von der Scala Gemeinde
14:00   Auftritt der "Rottersdorfer Blasmusikanten"
15.00   Ein Krippenspiel der besonderen Art – Improvisationstheater mit den        Marktbesuchern

16.00   Wahl des Sudenburger Stollenkönigs
16:30   Der Weihnachtsmann seilt sich von der Kirche ab
17.00   Auslosung Adventstombola EDEKA-Plöger

Ende gegen 19.00Uhr

Standbetreiber: Insgesamt werden 20 Weihnachtsstände eine kleine Stadt bilden.

1. Süßes Sudenburg - Schmalzkuchen und Backwaren
2. Rustikales Sudenburg – Kesselgulasch über offener Flamme von Detlef Heiber
3. Frisches Sudenburg – Frischfisch und Backfisch
4. Weihnachtsstimmung – Glühwein vom Plaza Hotel, Wein STEIN und Detlef Heiber
5. Kleiner Weihnachtsschmaus – Grünkohl u.a.
6. Natürliches Sudenburg – Honig direkt vom Imker
7. Kreatives Sudenburg – Töpferei und Malerei von Susanne Hagemann
8. Strahlendes Sudenburg – Lampen (Petromax), Kerzen und mehr
9. Lustiges Sudenburg – Kinderkarussell
10. Fotogenes Sudenburg – Stephan Mally fotografiert Sie mit dem Weihnachtsmann
11. Historisches Sudenburg – Die Feuerwache bietet Kalender mit historischen Motiven an
12. Handwerkliches Sudenburg – Handgefertigte Geschenkideen aus Holz von Erich Kleemann
1
3. Köstliches Sudenburg – Käse-, Senf-, Gewürz- und Salamispezialitäten

14. Gesundes Sudenburg – Früchte und Nüsse von Edeka Plöger
15. Künstlerisches Sudenburg – Handgefertigter Glasschmuck
 

Dekoration?
Eine 9 Meter hohe Tanne, gestiftet von Roswitha Later aus Reform, wird mit prächtiger Beleuchtung den Markt erhellen. Aufstellen und Transport der Tanne übernahmen wie im letzten Jahr die Spedition Gerhard Bertram und die Firma Brand & Wangler.

Diese Webseite nutzt Session-Cookies (CMS) und Dienste Dritter (zum Beispiel Google Maps). Sie können selbst entscheiden, ob Sie dies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.